Dokumentenmanagement

Im Arbeitsschutz Portal Port.AS können sämtliche nachweispflichtigen Dokumente abgelegt und verwaltet werden. So entsteht von der eigentlichen Beratung, ob an der Betriebsstätte oder per Videokonferenz, bis zum Dokumentenmanagement keine Betreuungslücke.

Da wir Software lieben, für die man prinzipiell keine Schulung benötigt, kann jeder Anwender mit ein wenig Erfahrung im Umgang mit IT (Computern und Tablets) die App und das Portal nach etwas Einarbeitung ganz effektiv nutzen. Falls doch fragen auftauchen, wenden Sie sich einfach per Mail an den Support bei www.inorisk.com. Sie werden je nachdem dann zurückgerufen oder bekommen eine Antwort per Mail.

[recaptcha]

AMDelta GmbH

Wir füllen Ihre Betreuungslücke